Es geht los mit meinem Blog

Schon lange habe ich mit dem Gedanken gespielt, mehr zu schreiben als alle paar Monate bestimmte Sachen auf meiner Webseite. Dies ist nun mein erster Versuch und ich bin gespannt, ob ich es schaffe, regelmäßig zu „bloggen“, wie es so schön heißt, oder ob ich doch bald wieder die Lust daran verliere. Die Zeit und die Besucherzahlen werden es mir zeigen.

Wer mich kennt, weiß, dass meine Themen das Schreiben – kreativ oder literarisch – die Akkordgitarre – Klampfen für den Hausgebrauch – und der funktionale Analphabetismus sind. Zu diesen Themen werde ich hier öfter mal meine Meinung kundtun. Alles andere wird sich mit der Zeit zeigen; wie oft ich einen Eintrag erstelle, wie das mit Bildern ist, mit der Verlinkung zu meiner Webseite oder zu Twitter und alles andere, das ich jetzt noch nicht kenne. Bloggen war mir bisher sehr fremd und ich bin gespannt, ob das Bloggen und ich uns anfreunden werden.

Über ein konstruktives Feedback freue ich mich, denn ich denke, dass ich noch viel lernen muss in der für mich neuen Welt des Bloggens.

Und jetzt geht es richtig los!

Veröffentlicht von Anne Haase

Dozentin in der Erwachsenenbildung, breit gefächert mit Schreibwerkstätten, Kursen zu Akkordgitarre für den Hausgebrauch, Begleiterin von lernenden Analphabeten. Ich mache noch mehr, aber das würde hier den Rahmen sprengen und ist für mein Bloggen nicht von Bedeutung.

Kommentar hinterlassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Erstelle deine Website auf WordPress.com
Jetzt starten
%d Bloggern gefällt das: